Re:Vision

Re:Vision ist ein Online-Workshop-Format des Fonds Soziokultur, das sich an alle erfolgreichen Bewerber*innen im Rahmen des Sonderprogramms NEUSTART KULTUR richtet. Re:Vision möchte Sie parallel zu Ihrer Projektarbeit mit spannenden neuen Impulsen begleiten. Es geht um Themen wie Engagement, Netzwerken, Ökosysteme, aber auch Partizipation und Erfolg gehen. In diesem kostenlosen Programm werden Sie mit Expert*innen und Kolleg*innen aus aller Welt interagieren. Betrachten Sie dies also als eine Art »berufliches Weiterbildungsprogramm unter Kolleg*innen«, um Neues zu lernen, zu diskutieren und Ihre Erfahrungen miteinander auszutauschen. In kollegialer und entspannter Atmosphäre werden Sie neue Wege zur Schaffung interaktiver Erfahrungen erkunden, erleben, wie man Gemeinschaft online und offline gestalten und interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglichen kann. Zu den Sitzungsaktivitäten gehören Gruppendiskussionen, Impulsvorträge und einige weitere Überraschungen, wie die Gründung eines eigenen Netzwerks in Dara.

Re:Vision is an online workshop format of the Fonds Soziokultur, which is directed to all successful applicants in the context of the Sonderprogramm NEUSTART KULTUR. Re:Vision would like to accompany your project work with exciting new impulses. It will be about topics like engagement, networking, ecosystems, but also participation and success. In this free programme you will interact with experts and colleagues from all over the world. Consider this as a kind of »professional development program among colleagues« to learn new things, discuss and exchange your experiences. In a collegial and relaxed atmosphere, you will explore new ways to create interactive experiences, how to engage communities online and offline as well as enable interdisciplinary collaborations. Session activities include group discussions, impulse talks and some other surprises such as becoming part of a new network in Dara.

Partner   Fonds Soziokultur

Website   http://fonds-soziokultur.de

Re:Vision Members